Nuutoqaq – Nuuk lokales Museum

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, das Nuutoqaq – Nuuk-Heimatmuseum zu besuchen, das sich im wunderschönen alten Hafen befindet, der auch als Kolonialhafen bekannt ist und sich in der alten Werft der Stadt befindet.

Das Museum wurde im Januar 2017 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und verfügt über eine Kunstsammlung, zu der auch Folgendes gehört. wird sowohl von Einheimischen als auch von öffentlichen Institutionen gespendet.

Ein Besuch im örtlichen Museum wird Sie in eine Zeit zurückversetzen, die vor allem in den 1950er und 60er Jahren begann, als sich Grönlands Hauptstadt zu dem entwickelte, was sie heute ist.

Das Nuutoqaq – Nuuk Heimatmuseum hat auch wechselnde Sonderausstellungen sowie regelmäßige Veranstaltungen mit verschiedenen Themen. Das Nuutoqaq – Nuuk Local Museum verfügt auch über einen Museumsshop, in dem grönländisches Design und Kunst von lokalen Unternehmern verkauft werden. Eine großartige Gelegenheit für Sie, hochwertige Geschenke oder Souvenirs aus der Region zu kaufen, indem Sie die kleineren lokalen Unternehmer unterstützen.

Sie können auch eine Tasse Kaffee, Tee oder lokales Eis von Greenland Ice genießen, während Sie unsere schöne Aussicht genießen oder Wale beobachten

Eintritt: 20 DKK, Kinder frei.

Winteröffnungszeiten (Oktober – April)
Dienstag 13 – 17.00
Donnerstag 13 – 17.00
Sonntag 13 – 17.00

Öffnungszeiten Sommer (Mai – September)
Dienstag 13 – 17.00
Mittwoch 13 – 17.00
Donnerstag 13 – 17.00
Freitag 13 – 17.00
Samstag 13 – 17.00
Sonntag 13 – 17.00

KONTAKT

Nuuk Lokale Museum

Hans Egedes vej 29 /B-234
3900 Nuuk

Telefon: +299 36 60 31 / +299 56 01 07
Email: Nuuklokalmuseum@sermersooq.gl

Website
Facebook
Instagram