VISUM-Anforderungen

für ausländische Besucher in Grönland

Wenn Sie Staatsbürgerin oder Staatsbürger eines der unten aufgeführten Länder sind, brauchen Sie für einen Besuch in Grönland kein Visum zu beantragen.

Staatsbürgerinnen und Staatsbürger aus Ländern, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, benötigen einen biometrischen Reisepass (elektronischen Reisepass), um visumfrei einzureisen.

A

Andorra

Antigua und Barbuda

Albanien*

Argentinien

Australien

B

Bahamas

Barbados

Belgien

Bosnien und Herzegowina*

Brasilien

Brunei

Bulgarien

C

Chile

Costa Rica

D

Deutschland

Dominica

E

El Salvador

Estland

F

Finnland

Frankreich

G

Georgien*

Griechenland

Grenada

Großbritannien

Guatemala

H

Honduras

Hong Kong

I

Irland

Island

Israel

Italien

J

Japan

K

Kanada

Kiribati

Kolumbien

Kroatien

L

Lettland

Liechtenstein

Litauen

Luxemburg

M

Malaysia

Malta

Marshallinseln

Mauritius

Mexiko

Mikronesien

Republik Moldau

Monaco

Montenegro*

N

Niederlande

Neuseeland

Nicaragua

Nordmazedonien* Nördliche Marianen

Norwegen

O

Österreich

Osttimor

P

Palau

Panama

Paraguay

Peru

Polen

Portugal

R

Rumänien

S

Salomon-Inseln

Samoa

San Marino

Saint Kitts und Nevis

Schweden

Schweiz

Serbien*

Seychellen

Singapur

Slowakei

Slowenien

Südkorea

Spanien

St. Lucia

St. Vincent und die Grenadinen

T

Tonga

Trinidad und Tobago

Tschechische Republik

Tuvalu

U

Ukraine* 

Ungarn

USA

Uruguay

V

Vanuatu

Vatikanstaat

Venezuela

Vereinte Arabische Emirate

Z

Zypern

Wenn Sie Staatsbürger oder Staatsbürgerin eines Landes sind, das nicht oben aufgeführt ist (oder nicht über einen biometrischen Reisepass verfügen, wo einer erforderlich ist), erfahren Sie hier mehr über die Anforderungen für die Einreise nach Grönland. Bitte beachten Sie auch, dass ihre Krankenversicherung, Sie ab sofort für alle COVID-19 verbundenen Krankheiten abdecken muss. 

.

Einreise nach Grönland

Gegenwärtig gibt es zwei Wege, um in Grönland einzureisen: über Dänemark oder über Island.

Dies bedeutet, dass Sie auch prüfen müssen, oder Sie ein Visum für das Land brauchen, durch das Sie reisen.

Wenn Sie über Dänemark nach Grönland reisen

Wenn Sie aus einem Land kommen, bei dem für die Einreise nach Dänemark ein Visum erforderlich ist, müssen Sie auch ein Visum für Dänemark beantragen. Als Faustregel gilt, dass Sie Ihre Einreiseerlaubnis nach Grönland gleichzeitig mit Ihrem dänischen Visum über die dänische Botschaft (oder die Visaantragsstelle) in Ihrem Heimatland beantragen können.

Air Greenland airplanes waiting for takeoff in Kangerlussuaq. Photo by Filip Gielda, Visit Greenland

Skiers getting ready to go ski touring in East Greenland. Photo by Mads Pihl. Visit Greenland

Wenn Sie über Dänemark nach Island reisen (ohne Durchreise durch Dänemark)

Wenn Sie über Island nach Grönland reisen, ohne Dänemark zu betreten, kann es sein, dass Sie auch ein Visum für Island brauchen. Anders als bei dänischen Visa kann dies nicht gleichzeitig und am gleichen Ort wie für das grönländische Visum gemacht werden. Informationen über Visa nach Island finden Sie auf der Website der isländischen Regierung. Ihr Visum für Grönland können Sie bei der dänischen Botschaft (oder Visaantragsstelle) in Ihrem Heimatland beantragen.

Grönland ist nicht Mitglied der EU und des Schengenraums

Ein Visum für die Einreise nach Dänemark oder ein anderes Schengenland gilt nicht für die Einreise nach Grönland. Grönland ist nicht Mitglied der EU und keine Partei des Schengener Abkommens. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie Staatsbürgerin oder Staatsbürger eines visumpflichtigen Landes sind, aber über ein Schengen-Visum verfügen, immer noch eine Einreiseerlaubnis ausschließlich für Grönland beantragen müssen.

Erfalasorput - Greenland's flag on a sunny day in South Greenland among rocks and flowers. Photo by Mads Pihl - Visit Greenland
Airplane wing. Photo by Aningaaq R Carlsen - Visit Greenland

Besondere Reisepässe

Wenn Sie einen Diplomatenpass, Dienstpass, offiziellen Pass oder Sonderpass haben, kann es sein, dass Sie visumfrei einreisen dürfen, auch wenn Sie Staatsbürgerin oder Staatsbürger eines visumpflichtigen Landes sind. Weitere Auskünfte finden Sie unter der Übersicht über Reiseunterlagen, Visumbestimmungen und Grenzübergangsstellen.

Staatsbürgerinnen und Staatsbürger aus Skandinavien

Staatsbürgerinnen und Staatsbürger aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden können frei in Grönland einreisen, einen Wohnsitz nehmen und arbeiten.

Halter von vorübergehenden oder dauerhaften Aufenthaltstiteln in Dänemark

Ausländer mit einem vorübergehenden Aufenthaltstitel in Dänemark aufgrund von Asyl, Familienzusammenführung, Arbeit, Studium oder einer Au-Pair-Beschäftigung sowie Ausländer mit einem dauerhaften Aufenthaltstitel, die ein Visum benötigen und Grönland besuchen möchten, müssen sich an die dänische Agentur für internationale Rekrutierung und Integration (SIRI) oder die dänische Polizei wenden und eine Einreiseerlaubnis für Grönland beantragen.

Britische Staatsbürgerinnen und Staatsbürger nach dem Brexit

Britische Staatsbürgerinnen und Staatsbürger können während des Übergangszeitraums visumfrei nach Dänemark und Grönland reisen und werden auch nach dem Übergangszeitraum visumfrei bleiben.

Kontaktdaten für die dänische Agentur für internationale Rekrutierung und Integration

Telefon: (+45) 72 14 20 00

Adresse: Njalsgade 72C 2300 Kopenhagen S, Dänemark

Öffnungszeiten:

Montag: 8.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 11.30 bis 17.30 Uhr
Mittwoch: 8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 11.30 bis 17.30 Uhr
Freitag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Kontaktdaten für die dänische Polizei:

Telefon: (+45) 114

Polizeiwache am Hauptbahnhof Kopenhagen

Adresse: Reventlowsgade 1570 Kopenhagen V, Dänemark

Mads Lumholt

Article by:  Mads Lumholt , Visit Greenland

Mads has been with Visit Greenland for over 10 years and is primarily working with market research at the moment, but has also been working with social media and content creation throughout his long career at the national tourist board.