Rund um Grönland

Klimawandel

Grönlands Inlandeis macht 10 % der weltweiten Süßwasserreserven aus, die immer schneller schmelzen.

Die Qilakitsoq-Mumien erzählen von Leben und Tod

Grönlands 500 Jahre alter Nationalschatz dokumentiert Lebensweise und Totenkult der Inuit in der Thulekultur.
Kayaker near mountainside. By Mads Pihl

Das grönländische Kajak

Das Kajak war für die Inuit lebensnotwendig, die von Kindesbeinen an die Fahrttechnik erlernten.
Tjodhilde's church - a reconstruction of church from the norse presence in Greenland 1,000 years ago. By Mads Pihl

Tjodhildes Kirche

Tjodhilde war eine Wikinger-Frau, welche dabei half, ihren Mann Erik den Roten zum Christentum zu bekehren.
Mother of the SeaMother of the Sea. By Mads Pihl

Sage von der Mutter des Meeres

Die Mutter des Meeres ist die bekannteste grönländische Sage.
Walrus scull art in Nuuk Art Museum, by Rebecca Gustafsson

Kunstmuseum Nuuk

Im historischen Stadtteil von Nuuk präsentiert das Kunstmuseum Grönlands kulturelles Erbe und neue Künstler.
Spectators watch the post match celebrations of a soccer game at the 2013 East Greenland championships in Tasiilaq. By Mads Pihl

Wetter und Klima in Grönland

In Grönland herrscht arktisches Wetter. Die Luftfeuchtigkeit ist gering und die Sicht weit.

Nationalpark

Grönlands Nationalpark ist der weltweit größte und ein gigantisches arktisches Paradies der wilden Tiere.
Dogsledding in North-East Greenland, by Magnus Elander

Die inuitische Sicht der Dinge

Der inuitische Glauben vereint einen düsteren Fatalismus mit einer fröhlichen Volksseele.
Three polar bears looking at something. By Martin Munck

Kaassassuk - der elternlose Junge

Die Sage wurde von Knud Rasmussen niedergeschrieben und lebt in heutigen Erzählungen fort.
Mother of the Sea frozen. By David Trood

Mythen und Sagen

Die grönländischen Mythen und Erzählungen wurden von Natur, Finsternis und dem Fängerleben geprägt.

Grönland heute

Die Unterschiede zwischen Altem und Neuem sind riesig. Grönland lebt mit Traditionen und Innovationen.
A bone carving figurine from Tasillaq in East Greenland looking right. By Mads Pihl

Tupilak

Tupilak bedeutet „Seele der Vorväter“ und benennt eine kleine Schnitzfigur, die ihren Besitzer vor Feinden beschützt.

Flora

Grönland ist viel grüner als die meisten denken. Farbenfrohe Blumen, saftige Wiesen und robuste Pflanzen sprießen.

Artikel

Two travelers reading on a bench overlooking icebergs in the Ilulissat ice fjord in Greenland. Photo by Mads Pihl

Warum Grönland vielleicht nichts für Sie ist

Eine kurze Anleitung wann und wie man nach Grönland reist.
A daytime view over Qaqortoq in South Greenland. Photo by Mads Pihl

Ein Besuch an der grönländischen Bananenküste

Zu meinen Füßen wiegen sich Alpen-Wollgras, Gelber Bergmohn und Butterblumen in der kleinsten Brise.
Sheep in a field near Igaliku in South Greenland. Photo by Mads Pihl

Die 5 langweiligsten Orte in Grönland

Abschalten in Grönland – Teil I.
A selection of beer ingredients at the microbrewery Immiaq in Ilulissat, Greenland. Photo by Mads Pihl

Grönländische Natur zum Trinken: Immiaq Bier

In Grönland gibt es nur einen Weg Bier herzustellen: Mikrobrauereien.
A sunset snowball fight in Kulusuk in East Greenland. Photo by Mads Pihl

Via Kulusuk

Start your East Greenland adventure at Kulusuk airport, one of the world’s smallest international hubs.
A game of soccer between cruise guests and Itilleq locals in Greenland. Photo by Mads Pihl
To Thule - The End of The World. Photo by Davor Rostuhar 16

Nach Thule – Ans Ende der Welt Teil 2

Naimanngitsoq Christiansen ist kein Mann vieler Worte. Ich habe das über die Inuit vom Polarkreis gehört, konnte es mir aber nicht so richtig vorstellen.
A christmas tree in Nuuk in Greenland on a snowy december afternoon. Photo by Rebecca Gustafsson

So anders ist Weihnachten in Grönland gar nicht

Zu Weihnachten wird es in Grönland besonders festlich.
Ilulissat Tourist Nature 06

Welcher Reisetyp sind Sie?

Testen Sie sich und finden Sie heraus, welcher Reisetyp Sie sind.
The front of the Knud Rasmussen glacier in East Greenland seen from an Air Zafari flight, by Mads Pihl
The football field in Tasiilaq in East Greenland. Photo by Mads Pihl

Fussball in Ostgrönland

Jedes Jahr strömen im kurzen Sommer Menschen aus allen Orten und Siedlungen in die Regionshauptstadt Tasiilaq.
Two hikers on a Greenland Travel trek looking out over Ikaasatsivaq sound in East Greenland near Tiniteqilaaq. By Mads Pihl

Ratschläge für Wanderer und 12 Goldene Regeln

Tipps für die Planung Ihrer Wanderung.
MS Fram anchoring up outside Ilulissat seen from an Air Zafari flight in Greenland. By Mads Pihl

Grönlands atemberaubende Natur

...und wie Menschen es geschafft haben, so lange in ihr zu überleben.
Air Greenland helicopter flying above mountains. By Humbert Entress

Helikopterflüge in Grönland

Transportmittel und luftiges Abenteuer zugleich.
A view of the water reservoir lake Outside Greenlands capital Nuuk. By Camilla Hylleberg
A dog sledding guide and dog musher preparing food in a backcountry hut near Ilulissat in Greenland. By Mads Pihl

Den dunklen, langen Winter in Grönland wie ein Einheimischer erleben

Nehmen Sie das Tempo heraus und genießen Sie die gemütliche Winterzeit!
A hut for accommodation at Tasiusaq sheep farm in South Greenland. By Mads Pihl

Sieben einzigartige Übernachtungsplätze in Grönland

Unterkünfte in Grönland können vom Zelt in der arktischen Tundra bis zur Hütte mit Ausblick auf kalbende Gletscher so ziemlich alles beinhalten.
Tonny Fisker practicing his one foot high kick before the Arctic Winter Games in Nuuk, Greenland. By Mads Pihl

Arktischer Sport in Nuuk

Alle zwei Jahre kommen junge Athleten bei den Arctic Winter Games zusammen.
Nothern lights over sisimiut. By Mads Pihl

Polarlicht-Hotspots in Grönland

Von Ende August bis April können Sie sehen, wie der Himmel über Grönland vom Polarlicht erleuchtet wird.
Northern lights over a lit tent, Camp In Tasiilaq Fjord. By Chris Brinlee Jr

10 GUTE TIPPS ZUM FOTOGRAFIEREN DES POLARLICHTS IN GRÖNLAND

Träumen Sie davon, das Polarlicht und den Sternenhimmel auf Fotos zu bannen, sind Sie sich aber nicht ganz sicher, wie Sie es angehen sollen?
A women from Nuuk in Greenland wearing her national costume for the National Day celebrations on June 21, by Mads Pihl

Der 21. Juni - Nationalfeiertag

Da ich in den USA aufgewachsen bin, war mein Lieblingstag immer der 4. Juli...
Two hikers approaching Tasiusaq sheep farm in South Greenland. By Mads Pihl

Wanderungen in Südgrönland

Auf einer Wanderung in Südgrönland gibt es grüne Täler, Fjorde, Eisberge und Schaffarmen zu entdecken.
Sled dogs speeding over sea ice near Oqaatsut and Ilulissat in North Greenland

Freiheit finden in der aussterbenden Kunst des Hundeschlittenfahrens

Auf einer Fahrt mit dem Hundeschlitten mit Fari in Nordgrönland.
Northern lights over mountains. By Mads Pihl

3 Tipps für die Jagd auf Nordlichter!

Möchten Sie die Chancen maximieren, auf Ihrer Reise Nordlichter zu sehen? Wir haben hier mal 3 Tipps zusammengestellt!
Two sled dog puppies in summer. Photo by David Buchmann.

Ein Nachmittag des Zen in Oqaatsut

Von felsigen Küsten, Eisbergen, süßen Schlittenhundewelpen und freundlichen Bewohnern: Das alles finden Sie in Oqaatsut.
Polar circle marathon participants in snow. By Visit Greenland

„Der coolste Marathon der Welt!“

Der Polarkreis-Marathon im grönländischen Kangerlussuaq mit einer Teilnehmerin aus Shanghai.

Marcelas Jahr auf der Jagd nach Eis in Grönland

Eine mexikanische Fotografin vernetzte sich mit den Einheimischen, während sie mit der Sarfaq Ittuk reiste.
Kayak at Ice. By Visit Greenland

Ein unübertreffliches Abenteuer mit dem Kajak!

„Hier spricht der Kapitän. Wir fliegen nun über das Inlandeis. Zu Ihrer rechten Seite sehen Sie die Eiskappe.”
World of Greenland. Ilimanaq. Photo by Gustav Thuesen 12

Abenteuer und Komfort in der Siedlung Ilimanaq

Bei dieser Terrasse mit Aussicht wollen Sie vielleicht nie wieder nach Hause…
A photographer taking pictures of volcanic rocks in Kuannit near Qeqertarsuaq on Disko Island in North Greenland. By Paul Zizka

Hinter der Kamera

Ein Interview mit dem professionellen Fotografen Paul Zizka über seine Foto-Workshops in Grönland. Alle Fotos sind von Paul Zizka.
The church on a grey summer day in Igaliku in South Greenland. Photo by Mads Pihl.

Darum zählt Südgrönland zum UNESCO-Weltkulturerbe

Eine Geschichte über Wikinger und Inuit als Landwirte am Rande der grönländischen Eiskappe.
Photo by Lauren Breedlove

Bring mich zu dem Ort, an dem ich glücklich bin

Lauren Breedlove probiert das Hüttenleben während des Hochsommers im Nuuk-Fjord aus.
Erik Palo Jacobsen, Arctic Boat Charter. Photo by Jonathan Pozniak

Interview mit einem grönländischen Bootskapitän

Kapitän Erik Palo Jacobsen ist ein ehemaliger Angehöriger der Handelsmarine aus Sisimiut, der rund um die Welt gesegelt ist, nur um festzustellen, dass seine wahre Heimat sein Zuhause in Nuuk ist.
Glaciers a small passenger boat in front of the huge glacier wall at the Eqi glacier in Greenland. Photo by Mads Pihl

Zehn Fakten über Grönland, die Sie vielleicht noch nicht wussten

Nellie Huang gibt einen Crashkurs in grönländischer Kultur und Geschichte.
A lone traveller stands in Qassiarsuk and looks over Tunulliarfik Fjord toward Narsarsuaq. Photo by Stacy William Head

Grönlands UNESCO-Welterbestätten sind Natur pur

Hier haben wir die Besonderheiten dieser Orte aufgelistet, um Ihnen einen Einblick zu vermitteln, was Sie dort wie erleben können.
Massive iceberg grounded at the mouth of Ilulissat Icefjord. Photo by Samuel Letecheur

Ein Tag in Ilulissat und wie der Ort zu seinem Spitznamen I- luv-lissat kam

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum Ilulissat das beliebteste Reiseziel in Grönland ist. Der Name der Stadt bedeutet wörtlich übersetzt „Eisberge“, aber echte Abenteurer haben ihr schon vor langer Zeit den Namen Iluvlissat gegeben!