QEQERTARSUAQ MUSEUM

Das Stadtmuseum ist im früheren Amtssitz des Landvogts von Nordgrönland eingerichtet.

Es vermittelt das Alltagsleben in der Kolonialzeit, wo die Kolonie ‚Godhavn’ (dt. Guter Hafen) eine machtvolle Position einnahm.

Sie war die Hauptstadt von Nordgrönland und ein zentraler Ort für Walfang und Handel.

Auf der Homepage des Museums finden sich viele Informationen zu aktuellen Ausstellungen, zur Lokalgeschichte und weitere praktische Informationen.

Kontakt

QEQERTARSUAQ MUSEUM

Postboks 70
3953 Qeqertarsuaq

Telefon: +299 92 11 53
E-mail: lind@qeqertalik.gl

Webseite
Facebook